Login

Nur für Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Malchow!



Besucher seit 08.08.2010


Besucher gesamt:88385

Designed by:
SiteGround web hosting Joomla Templates
19.08.2010 | 10.31 Uhr | TH groß
Einsätze 2010

Gefahrguteinsatz auf der A19

Damit hatten die Beamten des Bundesamtes für Güterverkehr (BAG) wohl nicht gerechnet. Als sie während einer routinemäßigen Kontrolle auf der Bundesautobahn in Richtung Rostock einen Lkw auf den Leizener Parkplatz lotsten, fiel den Kontrolleuren auf, dass ein flüssiger Stoff aus dem brandenburgischen Speditionsfahrzeug tropfte. Daraufhin musste der Parkplatz abgesperrt werden. Der Müritz Gefahrgutzug und der DRK-Rettungsdienst wurden alarmiert. In mühevoller Kleinarbeit konnte das Fahrzeug unter schwerem Atemschutz entladen werden. Von den sechs Leichtverletzten mussten fünf in die umliegenden Kliniken transportiert werden. Der rechte Fahrstreifen der Bundesautobahn in Richtung Ostsee blieb stundenlang gesperrt.

Die Feuerwehr Malchow war mit dem ABC-Erkundungskraftwagen mit vier Einsatzkräften vor Ort.

 
Freiwillige Feuerwehr Malchow, Powered by Joomla! and designed by SiteGround web hosting